wiki:Solar/Solarleuchte/Schaltplan

Solarleuchte-Schaltplan

für den Betrieb mit 3 Akkus NiMH a 1,2 Volt.

Der Vorteil der Schaltung ist ein sehr geringer Verlust bei der Ladung der Akkus, erreicht durch die Schottky Diode (~0,3 Volt) und der Transistorschaltung.

Mitunter ist zu erwähnen das hier eine Lösung gefunden wurde die auch bei geringerer Solarleistung (Sonnenstunden) eine lange Leuchtdauer gewährleistet.

Der Ruhestrom, auch Bias-Strom genannt ist bei einer Akkuspannung kleiner wie 2,5 Volt bei weniger als 0,25 mA, so dass der Akku auch nach längerer Zeit ohne jede Ladung (z.B. Schnee auf der Solarzelle) nicht tief entladen wird.

Verwendete Bauteilkomponenten:

D1               1N5819          
F1               FUSEBLANK_5X20MM 630 mAh
R1               450k
R3, R5           1,2k
R4               46k
R6, R7           25K Trimmpoti
SW1              SW_DIP-2
T1, T2, T3, T4   BC337-40
NIMH-AKKU        3 x 1,2V D Mono 9000 mAh	
Batteriehalter   4 x Mono D mit Lötanschluß

Optional ("Kontroll-LED")

SW2              SW_DIP-2
R2               100k
T5               BC337-40
LED1             LED5MM 3,2V
R8               330 Ohm

Anmerkungen

  • Dieser Beitrag ist nach bestem Wissen und Gewissen verfasst, er dient aber nur zur Information, für eventuelle Schäden die durch Nachahmung entstehen übernehmt weder der Autor noch die Selbst Doku irgendeine Haftung.
Last modified 6 years ago Last modified on Sep 12, 2013 6:02:18 PM

Attachments (2)

Download all attachments as: .zip