wiki:Solar/Solarleuchte

Version 1 (modified by tron, 6 years ago) (diff)

--

Solarleuchte im Eigenbau für Gartenhaus oder Pavillon

Das Ziel ist eine günstige Solar Beleuchtung für meinen 8-eckigen Pavillon.

Dafür gibt es einige Vorgaben von mir

  • Kein (Step-Up-Wandler)
    • Haben Verluste und dadurch wird die Leuchtdauer reduziert.
  • Akku Kapazität 9000 mA
    • Setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen von der Solarzelle und Verbraucher
    • Erhaltungsladung für NiMH ist C/10
    • Bei realistischen 9Ah wäre das 900mA. Da die Solarzelle 700mA maximal liefert und das auch nur für ~8h/Tag bleiben wir weit von diesem Grenzwert entfernt.
    • Ladestrom max. für NiMH ist C/20 Bei realistischen 9Ah wäre das 1800 mA
  • Akku Spannung
    • Richtet sich nach der LED und der Kosten Nutzen Analyse also 3,6V ist ja nur eine Solarleuchte.
  • LED 5050 Warmweiß Highpower
    • Ist ein echt gutes Licht habe nur positive Erfahrungen gesammelt.
    • 1 Lampe mit 7 LED´s 5050 == 310 mA

Daraus ergibt sich ein Leistungswert das Solarmodul wie folgt: 5V 700mA

Was soll ich sagen es steht Output Current: 500 - 720 mA das ist wohl etwas weit hergeholt, ich habe bei super Tagen nur 400 bis 500 mA, abgesichert ist es jetzt mit eine Feinsicherung 630mA flink. Aber auch das ist noch ausreichend für die 1 Lampe ohne Probleme bei Bewölkung, und der Akku kann jetzt auch eine Nummer kleiner wenn man ihn nicht schon bestellt hätte.

Würde ich jetzt noch einmal neu beginnen wäre das Solarmodul mit 5V 1030mA 5.15W die bessere Wahl, zum Beispiel dieses.

Das Fertige Resultat sieht so im Klemmkasten aus.

Und das ist das Fertige Endprodukt was jetzt hier leuchtet ist die Solarlampe im Eigenbau.

Anmerkungen

  • Dieser Beitrag ist nach bestem Wissen und Gewissen verfasst, er dient aber nur zur Information, für eventuelle Schäden die durch Nachahmung entstehen übernehmt weder der Autor noch die Selbst Doku irgendeine Haftung.

Attachments (4)

Download all attachments as: .zip